Meisterprüfung in Bruckdorf

Am 24.10.2015 fand die lang erwartete Nam Wah Pai Graduierungsprüfung für Meister und Meisterschüler in Bruckdorf statt. Geladen hat Nam Wah Pai Da Shifu Andy Jobst (10. Dan). Vierzehn der Meister und Meisterschüler der Schulen aus Bruckdorf, Altentann, Bernhardswald, Kehlheim, Karlsruhe, Pfaffenhofen und Karlsbad nahmen die Herausforderung an.

Auf dem Programm standen:

  • Kampftechniken mit und ohne Waffen
  • Handformen
  • Waffenformen
  • Freikampf
  • und Bruchtests

Das Niveau der Darbietungen war außerordentlich hoch. Zu sehen gab es beeindruckende Formdarbietungen, wie die traditionellen Tierformen Adler und Tiger.

Artikel über die Prüfung in der Mittelbayrischen Zeitung.

Die Kampftechniken mit Hand und Waffen überzeugten die Zuschauer durch ihre Anwendbarkeit und Alltagsnähe: Eisenketten, Spazierstöcke, Sicheln, lange Holzstöcke, Messer sowie Handtaschen kamen zum Einsatz.

Auf der anderen Seite zeigten die Teilnehmer aktionsreiche, traditionelle Waffenformen mit Säbel, Schwert, Sai Gabel und Mönchsspaten. Anschließend gaben die Meister ihre technischen Fähigkeiten im Freikampf zum besten. Es wurde hart, fair und effektiv gekämpft.

Beim berühmt berüchtigten Bruckdorfer Bruchtest brachen brachial Bretter, Backsteine und Baseballschläger.

Den letzten spektakulären Höhepunkt stellte Shifu A. Sonnberger dar. Er stemmte Sekunden lang das Gewicht eines 2,5 Tonnen schweren Pickup Trucks auf seinen Bauchmuskeln.

Alle 14 Teilnehmer konnten am Ende bravourös ihre Meisterprüfung bestehen und wurden im Rahmen einer Zeremonie mit Ihren Urkunden und Titeln geehrt. Die Meister bedankten sich bei ihrem Da Shifu Andy Jobst für sein Engagement für Nam Wah Pai Kung Fu.

Wir gratulieren den Teilnehmern Jonathan Kaiser (Schwarzgurt), Jürgen Czerny (1. Dan), Andreas Scheuerer (1. Dan), Florian Wutz (2. Dan), Keni Bernardin (2. Dan), Alexander Kasimir Mosinski (2. Dan), Nicole Oppermann (3. Dan), Simon Diernhofer (3. Dan), Richard Heinz (3. Dan), Tom Noëlle (3. Dan), Christian Saurer (3. Dan), Stefan Dieterle (5. Dan), Peter Sattler (5. Dan), Alexander Sonnnberger (7. Dan).

By |2018-01-01T23:11:46+00:00Januar 1st, 2018|Prüfung, Training|0 Comments

Leave A Comment